Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite Qualifizierung Postdocs Kurse WiSe 2022/2023 Blended-Learning Training: Neu …

Blended-Learning Training: Neu in Führung

Führungskompetenz professionalisieren – Impulse für die Führungspraxis

 

Zielgruppe

Dieses Blended-Learning Training richtet sich an promovierte Wissenschaftler:innen aller Fakultäten. Sie können sowohl kurz vor der Übernahme einer neuen Führungsaufgabe stehen oder bereits seit einiger Zeit als Führungskraft tätig sein.

Inhalte

  • Begriffsdefinition: Was ist „moderne Führung“?
  • Klärung: Transaktionale – Transformationale Führung – Agile Führung
  • Aufgaben und Anforderungen, Klärung der neuen Führungsrolle
  • Gestaltung der Übergangsphase vom Mitarbeiter/ von der Mitarbeiterin zur Führungskraft
  • Führungsstile – das eigene Profil als Führungskraft entwickeln
  • Persönliche Handlungsmuster auf Basis der Transaktionsanalyse
  • Führungsinstrumente: Wie überzeuge ich? Wie gebe ich konstruktiv Feedback?

 

Intendierte Weiterbildungsergebnisse

  • Sie erhalten ein umfassendes Hintergrundwissen, praxistaugliche Führungsinstrumente sowie bewährte Handlungsempfehlungen für Ihre Führungspraxis.
  • Sie haben die Möglichkeit Ihr individuelles Führungsverständnis zu reflektieren und gewinnen Klarheit über Ihre neue Rolle.
  • Sie trainieren die erforderliche Kompetenz, um Ihren Führungsauftrag sicher und erfolgreich zu bewältigen.
  • Sie setzen sie sich intensiv mit Ihrem persönlichen Führungsprofil auseinander und entdecken, von welchen Werten und Haltungen Ihr Kommunikationsverhalten bestimmt wird.


dazu

  • erhalten Sie Raum zur Selbstreflexion, um Ihre Stärken nutzen und Schwächen wirkungsvoll bearbeiten zu können.
  • werden Sie dabei unterstützt, den neuen Führungsalltag aktiv zu gestalten.
  • erhalten Sie eine perfekte Abstimmung von Präsenzphasen und Online-Phasen. Ziel ist es, einen nachhaltigen Transfer des Gelernten in den Arbeitsalltag zu ermöglichen.

 

Aufbau des Blended-Learning-Trainings

I. Vor dem Seminar

Online-Plattform: Kick-Off

Der Kurs startet mit einer digitalen Einführung zum Thema und Einladung an die Teilnehmenden.

16.01.2023

II. Präsenzseminar

Präsenzveranstaltung

Die Teilnehmenden werden auf ihre neue Führungsrolle vorbereitet. Es wird ein „Werkzeugkasten“ essenzieller Führungsinstrumente vermittelt und trainiert.


23.01. und 24.01.2023, jeweils 09:00–17:00 Uhr

III. Nach dem
Seminar

Online-Plattform: Reflexion mit Praxistransfer

Digitale kurze Trainingsinhalte dienen der Auffrischung und Vertiefung der erarbeiteten Inhalte in drei aufeinanderfolgenden Lerneinheiten.

Die Teilnehmenden können zeitlich selbstgesteuert die Einheiten absolvieren.

3 Lerneinheiten in Abfolge von je einer Woche:
31.01.2023
07.02.2023 14.02.2023

 

 

Methoden

Präsenztraining: Experten-Input, Diskussion, Fallbeispiele aus der eigenen Praxis, Trainieren verschiedener Techniken und Methoden; praktische Übungen, Selbstreflexionsmethoden.

Online-Training: Übungen, Quiz, Transferaufgaben, Expertenvideo (Lehrvideo) mit Aufgabenstellung dazu, interaktive Lerninhalte, Reflexionen, Handlungsaufträge für den Alltag.

 

Technische Voraussetzungen

PC oder Notebook, Headset bzw. Computeraudio und -Mikro, Kamera

 

Referentin

Dr. Anne Wilmers, Trainerin und Business Coach

Workload

16 Stunden Workshop, max. 2 h Online-Selbststudium

Termine

  1. Online Kick-Off: 16.01.2023
  2. Präsenzworkshop: 23.01. und 24.01.2023, je 09:00–17:00 Uhr
  3. Im Anschluss: drei Online-Lerneinheiten mit freier Zeiteinteilung, jeweils ca. 15-30 Minuten Aufwand

Anmeldung

Bitte füllen Sie das Anmeldeformular aus und schicken dies an

kursprogramm@zv.uni-freiburg.de.

Ort

  • Freiburg Research Services, Friedrichstr. 41-43, Raum 02 003 (2. Etage)
  • Online Training mit Lernplattform Wilmers Kommunikation

Max. Teilnehmer:innenzahl

12 Postdocs

Ansprechpartnerin

 
Dr. Ramona Wurst

 

 
Tel.: +49 (0)761 203-6815
 
Postadresse
:
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Fahnenbergplatz
79085 Freiburg

Besuchsadresse:
Hebelstraße 10
79104 Freiburg